Pascal Fuhlbrügge

Pascal Fuhlbruegge

Lebt und arbeitet in Hamburg. War Mitbegründer des Labels L`age D`Or und sowohl bei den wegweisenden Indie Rock `n Rollern Kolossale Jugend als auch bei den Leftfield Housern Sand11 aktiv. Seit 2004 spielt er unter seinem bürgerlichem Namen live. Ein klassisches Laptop Set mit Abfahrt und Flächen zeichnet die großartigen PF-Auftritte aus. Im Februar 2006 wird sein erstes Soloalbum CD 1 bei Materie Records veröffentlicht. Es ist eine eigenwillige Collage aus Kollaborationen, Solostücken und Theater und Filmmusik, die Tobias Thomas in der Spex ein “Wie geil ist das denn” abringt. Nach einer Babypause wird Ende 2007 Haushaus zusammen mit Knarf Rellöm auf der Pudel 12″ 5&6 veröffentlicht. 2008 dann zusammen mit seinem alten Kollegen aus Sand11 Zeiten (A different) Jimi Siebels “The Belles” als 12″ auf It`s.
Momentan (Ende 2008) arbeitet er an seinem zweiten Album und an Theatermusik für die Regisseurin Eva Löbau.

www.fuhlbruegge.net
www.fuhlbruegge.wordpress.com